Das Haus der Natur betreibt am Haunsberg, vor den Toren der Stadt Salzburg, eine der leistungsstärksten öffentlichen Sternwarten Europas. Die VEGA-Sternwarte Haus der Natur ist eine Plattform für Wissenschaft, Bildung, Kultur und Gesellschaft. Im Gegensatz zu reinen Forschungsobservatorien stehen neben dem wissenschaftlichen Anspruch auch Vermittlung und gesellschaftlicher Auftrag im Fokus. Mit dieser Zielsetzung möchte das Haus der Natur möglichst viele Menschen für Astronomie und Weltraumforschung begeistern sowie die Auseinandersetzung mit diesen Themen in der Gesellschaft fördern.

Für den Neubau der Sternwarte wurde aus Projektionsfolie eine Leinwand aus drei  Teilen konstruiert. Die Seitenteile kann man durch ein Verschubsystem hinter dem großen Teil verbergen.  

(öffnet in neuem Tab)">Haus der Natur >

Fotos: ©www.studiobaumann.com

Sternwarte

Technik und Konstruktion, Lieferung & Montage

  • Elektroschiene 591 (15910) - 2 Anlagen mit 2 Antriebe – je ca. 2,5 Meter
  • Maßanfertigung Sunblock Soft WP schwarz
  • Rahmen Aluminium Natur - Grösse 800 x 450 cm
  • Rahmen Aluminium Natur 130 x 380 cm
  • Verschubsystem für seitliche Projektionsrahmen130x380cm
  • Projektionsfolien perforiert weiss
  1. VERDUNKELUNGSSTOFF SUNBLOCK SOFT WP

    Stark verdunkelndes Doppelgewebe mit sehr weichem Griff. Verdunkelungsgrad farbabhängig bis 99,9%

    VERDUNKELUNGSSTOFF SUNBLOCK SOFT WP
    VERDUNKELUNGSSTOFF SUNBLOCK SOFT WP
    ab 30 lfm 28,44 € 23,70 €