So praktisch Motorleinwände auch sind, so sind sie doch oft nicht in der Lage weit genug abzurollen, um die gewünschte Höhe der Projektion zu erreichen. Deshalb hat TÜCHLER einen Lift entwickelt mit dem Rollleinwände abgesenkt werden können. Die kompakte Seilwinde Lift-It PW500 entspricht den sicherheitstechnischen Anforderungen nach Lasten, die über Kopf verfahren werden bzw. gehalten werden. Daher sind weiterer Sicherungsmaßnahmen nicht erforderlich. Über eine Federkabeltrommel wird die Stromversorgung für die Motoleinwand automatisch mitgeführt.  Der Leinwand Lift kann dadurch einfach durch Knopfdruck die Rollbildwand in gewünschte Position fahren. Das formschöne Gehäuse passt sich der Architektur gut an.

In der Volkschule Brixlegg wurde dieser Rollbildwand Lift umgesetzt. Grundsätzlich könnte man selbst-tragenden TÜCHLER Motorprojektionsflächen auch direkt in die Seil der Lifts hängen. In diesem Fall wurde die Leinwand aber auf Wunsch des Kunden auf einer 3-Punkt-Traverse montiert.

AT_Brixlegg_Volkschule_Rollbildwand absenkbar_elektrisch_abgefah
AT_Brixlegg_Volkschule_Rollbildwand absenkbar_elektrisch_eingefahren_80dpi_1000pix
AT_Brixlegg_Volkschule_Rollbildwand_Lift_Seilzug_elektrisch
AT_Brixlegg_Volkschule_Rollbildwand absenkbar_elektrisch_Federkabeltrommel.jpg
AT_Brixlegg_Volkschule_Rollbildwand_Lift_Seilzug_elektrisch_hochgezogen_80dpi_1000pix
  1. Rollbildwände

    Rollbildwand_Motorleinwand_ electric-roller-screen
    Rollbildwände
    0,00 € 0,00 €
  2. Montage + Installation

    Montage + Installation
    Montage + Installation
    0,00 € 0,00 €
    Nicht lieferbar
  3. Projektionsflächenherstellung

    Projektionsflächenherstellung
    Projektionsflächenherstellung
    0,00 € 0,00 €
    Nicht lieferbar
  4. Theaterseilwinde LIFT-IT

    Theaterseilwinde LIFT-IT
    Theaterseilwinde LIFT-IT
    0,00 € 0,00 €
    Nicht lieferbar