Robust - wartungsfrei - schnelle Montage.
Auf leisen Rollen: die einzigartigen Leitrollen-Roller sind ideal für den harten Veranstaltungseinsatz.

  • für sehr schwere Vorhänge, Hauptvorhänge und große Horizonte
  • Elektro- und manueller Antrieb über Schleuderbetrieb oder Seilzug
  • hohe Vorhanggeschwindigkeiten bis 1m/sek.
  • Einsatz von selbstfahrendem Vorhangzug "T-Lok" möglich
  • außenliegendes Antriebsseil
  • Sehr robust
  • max. Vorhanggewicht 200kg bei Elektroantrieb
  • Vorhangschienenverlauf mit mehreren oder engen Kurven
  • Einsatz von Weichen möglich, z.B. in TV-Studios

Was ist ein Leitrollen-Roller?

Dieses einzigartige System zeichnet die Standardroller der TT-Schienen-Serie aus. Neben den starken kugelgelagerten Tragrollen hat der Roller TT zwei senkrecht stehende Leitrollen. Diese sichern den leichtgängigen Lauf des Rollers sowohl in Kurven als auch wenn sich der Vorhang verdreht. Mit 15kg Nutzlast bei 95kg Bruchlast pro Roller bewegen Sie spielend die schwersten Vorhänge.

Stören Sie schleifende Geräusche und Energieverluste durch Reibung ebenso sehr wie uns? Dann haben Sie mit den Vorhangschiene TT1 & TT2 und den gebrauchsmustergeschützen Rollern und Zugwagen Ihre ideale Lösung gefunden!


Freude an Design und Farbe

Die zeitlos elegante Form der Vorhangschienen passt sich jeder Architektur an. Die Farben Aluminium silber-eloxiert oder Aluminium schwarz eloxiert sind Standard ab Lager. Wünschen Sie einen RAL-Farbton, dann erhalten Sie diesen gegen einen geringen Aufpreis.

Antriebe

Alle Antriebe brauchen Vorhänge mit Schnüren, durch die diese bewegt werden können. Wir bieten hier zwei Varianten:

  • Elektromotoren (Universalantrieb)
  • T-Lok: fährt auf der Schiene und nimmt den Vorhang mit

Die Zugwagen TT 

Die Zugwagen TT sind so wie die Roller mit zwei Leitrollen ausgestattet. Zusätzlich sorgen vier kugel­gelagerte Stützrollen auch dann für leichten Lauf, wenn Kippkräfte beim Einsatz von Übergreifern auftreten.

Roller TT im Schienenprofil

Zugwagen
Die senkrechten Leitrollen sorgen für leisen und leichten Lauf - auch bei Verdrehung und in Kurven.

Sie haben die Wahl – Antriebsseil sichtbar oder unsichtbar

Bauform als Schleuderzug mit Überlappung 
durch Zugwagen mit Übergreifer 1)
Ausführung erhältlich für: TT1, TT2
Bauform mit außenliegendem Antriebsseil 
und Überlappung 1)
Ausführung erhältlich für: TT1, TT2

1) Andere mögliche Bauformen Vorhangschiene TT1 mit innenliegendem Antriebsseil und Überlappung durch Zugwagen mit Übergreifer. Vorhangschiene TT1 mit außenliegendem Antriebsseil und Überlappung durch Zugwagen mit Übergreifer.


Sparen Sie Zeit durch weniger Abhängungen

Spannweiten von 2m und mehr sind mit der Vorhangschiene TT1 leicht machbar. Dadurch benötigen Sie weniger als halb so viele Montagepunkte wie bei vergleichbaren Schienen und sparen so Ihre wertvolle Zeit.

Schienenprofil TT2